Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Westküstenpark’ Category

DER WALDRAPP – EINER DER SELTENSTEN VÖGEL DER WELT
Video, Fotos und Reportage     © H.Schulz

Waldrapp in der Saudi-Arabischen WüsteDer Waldrapp ist einer der seltensten Vögel der Welt. In freier Wildbahn galt seine östliche Population bereits als ausgestorben. Während biologischer Forschungen in Saudi-Arabien in den Jahren 1990 und 1991 entdeckte ich in der Halbwüste nahe Taif einen einzelnen Waldrapp. Ein Wahnsinns-Erlebnis, plötzlich eine Tierart zusehen, die es eigentlich gar nicht mehr geben soll. In den Tagen darauf fand ich mit Hilfe meiner Kollegen vom National Wildlife Research Center weitere Individuen, darunter einen Trupp von 15 Tieren. Es musste also noch eine Brutkolonie geben. Und tatsächlich, im Jahr 2004 entdeckten syrische und britische Ornithologen schließlich eine winzige überlebende Kolonie in der Halbwüste von Syrien. Seit meinen Beobachtungen in Saudi Arabien haben mich die skurrilen Vögel nicht mehr losgelassen. Im Gehege im Westküstenpark St. Peter-Ording konnte ich die Waldrapps filmen und ließ mir von Peter Marke , dem Leiter des Tierparks, die Handaufzucht verwaister Jungvögel erklären.        (mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

FELIX UND ALJOSCHA – ESELBABYS IM DOPPELPACK
Video, Fotos und Reportage    © H. Schulz

Eselbabys im DoppelpackFelix und Aljoscha, die beiden Esel-Fohlen im Westküstenpark St. Peter-Ording, haben’s faustdick hinter den langen Ohren. Felix, das braune Zwergesel-Baby, ist gerade mal eine Woche alt. Sein Kumpel Aljoscha, doppelt so alt wie Felix, ist etwas ganz besonderes: Er ist ein Albino-Esel, weiß wie seine Mutter und mit wasserblauen Augen. Die beiden Babys ärgern ihre Mütter, bestehen energisch auf ihrer Milchration und tollen unbeschwert über die Weide. Aufnahmen von einem entspannten Drehtag im Sommer 2008.         (mehr …)

Read Full Post »